Loading...
START 2018-06-05T16:10:10+00:00

INTerAKTive Mikroimplantate

Projektpartner aus Wirtschaft, Wissenschaft und Klinikbereichen starten im Rahmen des Innovationsclusters INTAKT eine bislang einzigartige Forschungsreihe zum therapeutischen Einsatz interaktiver Mikroimplantate. Im Fokus stehen hierbei die Anwendungsbereiche Tinnitusunterdrückung, die Wiederherstellung von Greiffunktionen sowie die Behandlung gastrointestinaler Funktionsstörungen. Initiiert und gefördert wird das 5-jährige Projekt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) innerhalb des Forschungsprogramms „Technik zum Menschen bringen“.

mehr erfahren

Verbundpartner für die Zukunft der Medizintechnik

Im Team aus 18 Institutionen arbeiten wir an neuen digitalen Medizinprodukten, die auf einen größtmöglichen Nutzen für den Patienten ausgerichtet sind und neuen Technologien, die eine lebenslange zuverlässige Anwendung der Implantate gewährleisten.

Frauenhofer IBMT
JGU Universitäts Medizin
Universitaetsklinikum Heidelberg
Charité-Universitätsmedizin-Berlin
fraunhofer iff
Universitaet Mannheim
TU Ilmenau
GeSiM
inomed
Soventec
Wilddesign
IL Metronic
Glück
Würth
VARTA
Heraeus
CeramTec
CTC advanced GmbH
mehr erfahren

Arbeitspakete für eine neue Generation von Implantaten

Um eine neue Generation von Implantaten zu entwickeln, die interaktiv mit einander kommunizieren und aufeinander reagieren, trifft man auf viele verschiedene Herausforderungen, die wir in Teams aus unterschiedlichen Experten gemeinsam angehen:

mehr erfahren